Das ärztliche Personal

Unsere Ärzte



Ärzte


Vor 1977 wurden in Deutschland sowohl die Bildgebung des menschlichen Körpers durch von außen angewandte radioaktive Strahlung, als auch die Untersuchung mit vom Patienten in den Körper aufgenommene, nach außen strahlende Substanzen, von einer Berufsgruppe, dem Facharzt für Radiologie, durchgeführt. Die enormen technischen und auch wissenschaftlichen Entwicklungen in der bildgebenden Diagnostik resultierten schließlich in der Aufteilung zwischen Nuklearmedizin und diagnostischer Radiologie. Dennoch blieb über alle Jahre die nicht nur historisch begründete, enge Verwandtschaft dieser beiden Facharzt-Disziplinen weiterhin bestehen: Es handelt sich zwar um eigenständige, jedoch nicht konkurrierende und sich hervorragend ergänzende Verfahren in der apparativen Diagnostik.

In unserem Institut versuchen wir täglich diesem historisch und wissenschaftlich begründeten Anspruch gerecht zu werden: Zwei Radiologen und ein Nuklearmediziner bilden mit ihren unterschiedlichen, langjährigen beruflichen Erfahrungen ein starkes und verlässliches Team, dem gerade in der engen Zusammenarbeit das Wohl des Patienten am Herzen liegt.

Ärzte im RNVZ